06.08.2013

www.plasticker.de

Sonderhoff Engineering: Neuer Geschäftsführer in Österreich

Diplom-Ingenieur (FH) Klaus Backer ist mit Wirkung vom 26.07.2013 zum Geschäftsführer der Sonderhoff Engineering GmbH in Hörbranz bei Bregenz in Österreich ernannt worden.

Er blickt auf eine Karriere als Vertriebsleiter in verschiedenen internationalen Unternehmen der Maschinen- und Werkzeugbauindustrie zurück. In seiner letzten Position bei einem Maschinen- und Anlagenbauer in Oberbayern für die Herstellung keramischer und pulvermetallurgischer Produkte war er als internationaler Vertriebsleiter für einen zweistelligen Millionenumsatz verantwortlich.

Die Sonderhoff Engineering GmbH entwickelt und vertreibt weltweit 2-/Mehr-Komponenten Niederdruck Misch- und Dosieranlagen, von der Stand-Alone-Lösung bis hin zu kundenspezifischen Automationskonzepten für teil- und vollautomatischen Produktionsstraße zum Dichtungsschäumen, Kleben und Vergießen.

Der Sondermaschinenbauer aus Hörbranz gehört zur Sonderhoff Unternehmensgruppe. Die Gruppe ist die für die Kunden aus den unterschiedlichsten Anwenderbranchen Systemlieferant für Dichtungsschäume, Klebe- und Vergussmassen sowie Niederdruck Misch- und Dosiermaschinen und Anbieter von Lohnschäumen, -kleben und -vergießen. Die von Sonderhoff hergestellten Dichtungssysteme auf Basis von Polyurethan, Silikon und PVC für das Dichten, Kleben und Vergießen werden mit Hilfe der Misch- und Dosieranlagen von Sonderhoff Engineering in oder auf industrielle Bauteile im FIP(F)G- (Formed-In-Place (Foam) Gasketing) Verfahren aufgetragen.


Weitere News im plasticker