17.11.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Sonoco: Nur noch eine Marke für Kunststoffverpackungen

Künftig will der US-amerikanische Verpackungskonzern Sonoco Products Co (Europa: Zaventem / Belgien; www.sonoco.com) seine diversen Kunststoffverpackungen nur noch unter der Marke "Sonoco" anbieten. "Es war Zeit für eine Neupositionierung, auch aus Effizienzgründen", erläuterte Robert L. Puechl, seit 2008 Vice President und General Manager des Bereichs "Plastics".

Bisher wurden die einzelnen Produkte unter den Namen der akquirierten Unternehmen vertrieben: Crellin, Burk, ClearPack, Matrix und die Mitte 2010 erworbene Associated Packaging Technologies (APT, Chadds Ford, Pennsylvania / USA; www.aptechnologies.com), dem größten nordamerikanischen Hersteller von PET-C-Behältern für Tiefkühlprodukte.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...