31.05.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Spanien: Kunststoff-Produktion und -Verbrauch sinken deutlich

Die Produktion von Kunststoffen in Spanien ist im vergangenen Jahr um 8,4 Prozent gesunken. Wie der Erzeugerverband PlasticsEurope Ibérica (Madrid / Spanien; www.plasticseurope.org) berichtet, ist auch der Verbrauch im Land um 5,6 Prozent zurückgegangen. Insgesamt wurden demnach mit Produktion und Verarbeitung von Kunststoffen in Spanien im Jahr 2012 rund 22,6 Mrd EUR umgesetzt, heißt es aus Madrid. Mehr als 72.000 Menschen werden in den entsprechenden Industriezweigen beschäftigt.

Eine Erholung der spanischen Kunststoffkonjunktur erwartet Ramon Gil, Geschäftsführer von PlasticsEurope Ibérica, frühestens gegen Ende 2013. Die bisherigen Entwicklungen deuten sogar eher auf den Beginn des nächsten Jahres als Ende der Durststrecke, so Gil.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...