26.01.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Spanien: Kunststoffexporte legen zu

Die Wirtschaft in Spanien kommt nach langer Durststrecke wieder in Schwung. Nachdem die fünftgrößte Volkswirtschaft der EU mehrere Jahre lang von einer Doppelrezession gebeutelt wurde, erwartet die Europäische Union für das Land nun BIP-Wachstumsraten von 1,2 Prozent im Jahr 2014, 1,7 Prozent im Jahr 2015 und 2,2 Prozent im Jahr 2016. Einer der Motoren für den Aufschwung war der steigende Export.

Dass die Polymer-Erzeuger verstärkt Abnehmer im Ausland suchen, liegt an der gestiegenen Produktion und dem gleichzeitig gesunkenen Bedarf der heimischen Kunststoffverarbeitung. So rechnet das Centro Español de Plásticos (CEP, Barcelona; www.cep-plasticos.com) für die spanische Kunststoffverarbeitung im Jahr 2014 zwar mit einem Anstieg der Branchenumsätze um 2,9 Prozent auf 13,35 Mrd EUR. Aber das Volumen würde damit noch immer 17 Prozent unter dem Vergleichswert aus dem Jahr 2008 liegen, als die weltweite Finanzkrise ausbrach.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...