19.03.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Standard-Regranulate: Wende am Primärmarkt stoppt Preisverfall

Der markante Umschwung der westeuropäischen Notierungen für Neuware im März hat den Preisverfall der Standard-Regranulate beendet. Allerdings schlugen die deutlichen Aufschläge der Primärwaren noch nicht breitflächig auf die Rezyklatpreise durch. Lediglich bei einigen RE PE-Typen und bei RE PS-HI zogen die Preise in den Tieflagen an. Geringfügige Preisrücknahmen gab es nur noch bei RE PET-Flakes bunt, wo rückläufige Einkaufskosten anteilig weitergegeben wurden. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg; www.kiweb.de) im aktuellen Online-Report.

Der Abfluss von Rezyklaten belebte sich. In den kommenden Wochen dürfte sich dieser Trend im Zuge saisonaler und konjunktureller Effekte noch verstärken. Zudem wird der Bedarf durch die knappe Versorgungslage der Primärwaren befeuert.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...