25.03.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Standard-Thermoplaste China: Produktion kommt langsam in Fahrt

Die Massenwanderung zum chinesischen Neujahrsfest ist am 6. März zu Ende gegangen und die normale Geschäftstätigkeit wurde wieder aufgenommen. Offiziellen Quellen zufolge sind nie zuvor so viele Chinesen während des 40 Tage dauernden Festes unterwegs gewesen. 240 Mio Eisenbahnfahrten und 42,5 Mio Tickets für Schiffsfahrten registrierte das chinesische Transportministerium. Besonders zugenommen haben Kurz- und Mittelstrecken, vor allem in der Mitte und im Westen des Landes, wo die rasche wirtschaftliche Entwicklung zunehmend Menschen aus den nahen landwirtschaftlich geprägten Regionen anzieht. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg; www.kiweb.de) in seiner aktuellen Ausgabe.

Viele Kunststoffverarbeiter haben in KW 8 die Produktion wieder aufgenommen und am 18. Februar ihre Büros geöffnet. Zunächst liefen die Anlagen allerdings eher mit niedriger Auslastung. Anfang März gaben die Verarbeiter dann Gas, die Nachfrage konnte aber die hohen Erwartungen nicht erfüllen: Das Jahr der Schlange begann verhalten.

Wenn der Verarbeitungsmotor erst einmal auf vollen Touren läuft, rechnen Distributeure und lokale Produzenten mit einer Belebung des Geschäfts. Zahlreiche geplante Wartungsstillstände werden das Angebot verknappen und die Möglichkeit zu Preissteigerungen eröffnen, so das Kalkül

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...