28.02.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Standbodenbeutel: 8 Prozent Wachstum pro Jahr

Der weltweite Markt für Standbodenbeutel hat 2013 mit einem Verbrauch von über 150 Mrd Stück einen neuen Höchststand erreicht. Nach Angaben des Marktforschungsunternehmens Schönwald Consulting (Erlangen; www.schoenwald-consulting.com) wurden mehr als 50 Prozent davon im asiatisch-pazifischen Raum eingesetzt, gefolgt von Europa und Nordamerika mit zusammen rund einem Drittel des globalen Bedarfs.

Bis 2018 erwarten die Marktforscher ein jährliches Wachstum von nahezu 8 Prozent, was in vier Jahren zu einem weltweiten Umsatz von knapp 12 Mrd USD führen würde. Da das Thema "Convenience" und damit die einfache Handhabung und Wiederverschließbarkeit der Standbodenbeutel über alle Regionen hinweg eine immer größere Rolle spielt, haben die Marktexperten den Anteil an Standbodenbeuteln mit Einschweißteilen separat aufgeführt. Hier wird bis zum Jahr 2018 sogar ein jährliches Wachstum von weltweit 12 Prozent prognostiziert.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...