12/08/2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Star Thermoplastics: TPE zum Umspritzen von PA 6.6

Der US-Elastomerhersteller Star Thermoplastics (Romulus, Illinois; www.starthermoplastics.com) hat ein TPE zum Umspritzen von PA 6.6 vorgestellt.

Laut Hersteller haftet das Material besser an PA 6.6 als bisher erhältlich und lässt sich besser verarbeiten. Star verspricht darüber hinaus eine Einsparung von über 2 EUR/kg. Der Shore-A-Härtegrad liegt zwischen 50 und 80. Das TPE ist für Produkte vorgesehen, die ein besonders hartes Basismaterial und eine weiche überspritzte Oberfläche erfordern. Es könnten unter anderem Griffe für Werkzeuge und Werkzeugkästen, Instrumentenkoffer oder Griffe für Fahrräder aus dem Material hergestellt werden. Star will nach eigenen Angaben demnächst eine ganze Serie kostengünstiger TPEs zum Überspritzen von Polyamiden anbieten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...