05/02/2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Starlim//sterner: Silikon-Spritzgießer will weiter ausbauen

An die Kapazitätsgrenzen stößt erneut der Silikon-Spritzgießer starlim//sterner (Marchtrenk / Österreich; www.starlim-sterner.com). "Wir kommen im Moment nur schwer hinterher, das bezieht sich auf die Abwicklung unserer Aufträge genauso wie auf die Besetzung unserer offenen Stellen", sagt Geschäftsführer Thomas Bründl. Ein neuerlicher Ausbau ist geplant.

In einem ersten Schritt will das Unternehmen 3 Mio EUR in die Erweiterung des Maschinenparks investieren. Später soll ein Hallenneubau folgen, für den Kosten von 10 bis 15 Mio EUR veranschlagt sind. "Wir arbeiten mit Hochdruck an der Planung und wollen noch in diesem Jahr beginnen", sagt Bründl. Erst 2012 hatte starlim//sterner die Kapazitäten um mehr als die Hälfte vergrößert.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...