10/10/2013

www.plasticker.de

Starlinger: Open House vor und nach der K 2013

Die Starlinger & Co. GmbH öffnet vom 14.-16. und 21.-25. Oktober 2013 die Türen der Vorführhallen in Weissenbach, um die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Gewebesackproduktion und Kunststoffrecycling vorzustellen. In den Tagen vor, während und nach der K-Messe in Düsseldorf haben Verpackungshersteller und Kunststoffrecycler die Möglichkeit, die neuesten Modelle der Starlinger-Maschinenpalette in den Werken der Firma in Weissenbach zu sehen, von der Bändchenproduktion bis zum fertigen Sack und weiter zum recycelten, wiederverwendbaren Granulat.

Highlights sind laut Starlinger die neue lamiTEC Beschichtungsanlage mit Rollenwechsel bei voller Produktionsgeschwindigkeit und erhöhtem Ausstoß (auch zu sehen auf der K 2013 in Düsseldorf), die Rundwebmaschine RX 8.0 für schwere Gewebe im Hochleistungsbereich, die Konfektionsanlage ad*starKON SX+ mit hoher Produktionsgeschwindigkeit und Produktionseffizienz, sowie die neu entwickelten linTAPE Spuler mit linearer Antriebstechnologie für das schonende Aufwickeln der Bändchen. Im Bereich Verpackungskonzepte gibt es den AD*STAR *mini-Sack zu sehen, ein kleines Sackformat für AD*STAR® Blockbodenventilsäcke ausgelegt für den Einzelhandel mit einem Fassungsvermögen von 10 - 15 kg, oder PP*STAR® Pinch-Bottom-Säcke mit Easy-Open-Verschluss.

Im Technical Center von Starlinger recycling technology stehen die Recylinganlagen recoSTAR basic, recoSTAR universal und recoSTAR PET für Kundenvorführungen zur Verfügung. Sie bieten Recyclinglösungen für viele Anwendungen, angefangen mit Faser- und Vliesabfällen, Abfall aus der Gewebesackproduktion, Post-Consumer PET-Flakes, Folien, bis hin zu Kunststoffabfällen mit speziellen Anforderungen wie hohem Verunreinigungsgrad oder Materialmischungen.

Von der österreichischen Bundeshauptstadt Wien aus schnell erreichbar - die Fahrt vom Flughafen Wien zu den Starlinger-Werken in Weissenbach dauert mit dem Auto in etwa 45 Minuten - biete sich das Open House als praktisch gelegener Zwischenstopp für Besucher auf dem Hin- oder Rückweg zu/von der diesjährigen K, so Starlinger.

Weitere Informationen: www.starlinger.com, www.recycling.starlinger.com

K 2013, 16.-23.10.2013, Düsseldorf,
Halle 16, Stand B47-2 und Halle 09, Stand D21

Weitere News im plasticker