31.07.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Stepan: Chinesische Polyol-Erzeugung für den europäischen Markt

Während der Analystenkonferenz zum zweiten Quartal 2014 kündigte F. Quinn Stepan Jr.,
President und CEO des US-Chemiekonzerns Stepan (Deutschland: Stepan Deutschland GmbH, Wesseling; www.stepan.com), den Bau eines weiteren Werks für Polyole an. In dem Gespräch nannte er zunächst allerdings weder Standort noch Investitionssumme oder die vorgesehene Kapazität.

Die PUR-Vorprodukte sind für die Fertigung von Dämmstoffprodukten für Märkte in Europa und Nordamerika vorgesehen. Im Lauf des Jahres 2016 soll das Werk in Betrieb genommen werden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...