[dim_it:pic_desc]Das von Hiram Hutchinson ins Leben gerufene Unternehmen expandierte im Zuge des industriellen Aufschwungs der Gründerzeit sehr rasch. Die Familie eröffnete in Frankreich weitere Firmen sowie Niederlassungen in Spanien und Italien. Im Jahr 1903 wurde das Unternehmen in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und der Geschäftssitz auf die Champs-Élysées in Paris verlegt. Seit 1974 gehört die Hutchinson S. A. zur Chemical Division des französischen TOTAL-Konzerns. (Quelle: Rhein-Neckar-Industriekultur e.V.)[/dim_it:pic_desc]