03.07.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Stiplastics: Pharma-Zulieferer weiht zweites Werk ein

Etwas mehr als 2 Mio EUR hat das Spritzgießunternehmen Stiplastics (Beauvoir-en-Royans / Frankreich; www.stiplastics.com) in ein zweites Werk in Saint-Marcellin investiert. Dort will der auf Kunststoffteile und -Systeme für die Pharma-Industrie spezialisierte Verarbeiter insbesondere Montage und Lager unterbringen. Die Pläne sehen vor, bis 2016 auch einen Reinraum einzurichten. Der mit der Verlagerung im nur einige Kilometer entfernten Stammwerk Beauvoir-en-Royans entstehende Raum soll zwei weitere Spritzgießmaschinen aufnehmen, insgesamt dann 22 Maschinen.

Rund 80 Prozent der Produkte sind Verbrauchsmaterialien für die Pharma-Industrie wie Tablettenspender, Behälter für den Bluttransport und Dosierlöffel.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...