06.10.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Stratasys: UV-resistentes ASA für 3D-Druck

Der Spezialist für 3D-Drucken Stratasys (Eden Prairie, Minnesota / USA; www.stratasys.com) hat ein neues Thermoplast-Material für die generative Fertigung entwickelt. Das ASA kann in den 3D-Produktionssystemen der firmeneigenen "Fortus"-Reihe eingesetzt werden, zur Herstellung von Prototypen, Produktionswerkzeugen und Fertigprodukten.

Laut Stratasys sind die Eigenschaften der ASA-Typen denen von ABS überlegen, insbesondere in Bezug auf UV-Schutz, Festigkeit und Langlebigkeit. Das neue FDM Material von Stratasys eignet sich laut Hersteller besonders für Anwendungen im Freien.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...