13.10.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Studie: Schlechtere Zahlungsmoral der Unternehmen

Deutsche Lieferanten warten einer Umfrage zufolge länger auf ihr Geld als noch im Frühjahr. Ihre Rechnungen werden nach durchschnittlich 24 Tagen beglichen, berichtet der Kreditversicherer Atradius (Amsterdam / Niederlande; www.atradius.de) in einer aktuellen Studie. Damit zahlen die inländischen Unternehmen im Schnitt fünf Tage nach dem vereinbarten Zahlungsziel von 19 Tagen und zwei Tage später als noch im Frühjahr 2010. Mehr als die Hälfte der Lieferanten aus Deutschland gab an, dass ihre Kunden die Zahlungsverzögerungen nicht vorher angekündigt hatten.

Als Grund für diese Entwicklungen nennt Atradius-Deutschlandchef Dr. Thomas Langen den erhöhten Finanzierungsbedarf der Unternehmen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...