04.07.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Styrolution: Höhere Preise für Styrolkunststoffe

Den Bruttomarktpreis für Polystyrol will das in Fribourg / Schweiz ansässige PS-Geschäft von Styrolution (Frankfurt; www.styrolution.com) im Juli 2014 um 100 EUR/t heraufsetzen. Das Premium für schlagfestes Material (PS-HI) bleibe bei 105 EUR/t, teilt das Unternehmen mit.

Darüber hinaus kündigte Styrolution für Standard-ABS ("Terluran") eine Anhebung des Bruttomarktpreises um 50 EUR/t an. Zugleich soll SAN ("Luran") um 60 EUR/t teurer werden, bei MABS ("Terlux") und SBC ("Styrolux") sind Aufschläge von 50 EUR/t vorgesehen. Die Preise für ASA ("Luran S"), ASA/PC ("Luran S/C"), ABS-Spezialitäten ("Novodiur"), ABS/PA ("Terblend N") und ASA/PA ("Terblend S) sollen um jeweils 70 EUR/t nach oben gehen. Der Styrol-Referenzkontraktpreis verzeichnete Im Juli einen Anstieg von 82 EUR/t.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...