31.10.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Styrolution: Kooperation mit Albis in Osteuropa erweitert

Basierend auf der bisherigen Zusammenarbeit haben Styrolution (Ludwigshafen; www.styrolution.com) und Albis Plastic (Hamburg; www.albis.com) beschlossen, ihre Geschäfte mit sofortiger Wirkung auf Polen, Tschechien, Slowakei und Ungarn auszudehnen. In dieser Region vertreibt Albis bereits seit 15 Jahren die Styrolution-Produktlinien des ehemaligen BASF-Sortiments.

Zum 1. Oktober 2011 - das heißt, zum offiziellen Start des Joint Ventures von BASF und Ineos wurden auch die Aktivitäten der vormaligen Ineos ABS mit den ABS-basierten Produktlinien "Novodur", "Lustran" und "Triax" in das jetzt völlig eigenständige Gemeinschaftsunternehmen Styrolution eingebracht. Albis vertreibt diese Styrolkunststoffe für Styrolution bereits in Deutschland, Österreich, Schweiz, Benelux, Frankreich, Großbritannien, Skandinavien und Russland.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...