02.12.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Styrolution: Kooperation mit NMB und Universität Bayreuth

Eine Partnerschaft mit der Neue Materialien Bayreuth GmbH (NMB, Bayreuth; www.nmbgmbh.de) und der Universität Bayreuth (www.uni-bayreuth.de) hat Styrolution (Frankfurt; www.styrolution.com) bekannt gegeben.

Der Styrolkunststoffkonzern erhält dabei Zugriff auf die Infrastruktur von NMB und der Universität. Konkret bekommt Styrolution ein eigenes Forscherteam mit einem wissenschaftlichen Leiter und kann über NMB weitere hochqualifizierte Forschungsmitarbeiter in Anspruch nehmen. Die Aufgabe des wissenschaftlichen Leiters soll darin bestehen, neue Technologien daraufhin zu bewerten, wie sie sich im Bereich Styrolkunststoffe nutzen lassen. Bei den ersten Projekten sollen die Themen Leichtbaustrukturen und 3D-Druck im Vordergrund stehen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...