20.12.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Styrolution: Neuordnung des Spezialitäten-Vertriebs

Der weltweit größte Anbieter von Styrolkunststoffen Styrolution (Frankfurt; www.styrolution.com) hat etwas mehr als ein Jahr nach dem Marktdebüt das regionale Vertriebspartner-Netzwerk für das Spezialitäten-Portfolio in Europa, Nahost und Afrika (EMEA) neu geordnet. Der Konzern konsolidierte die von den drei Vorgängerunternehmen übernommenen Distributionskanäle für Spezialkunststoffe in der EMEA-Region auf die strategischen Partner Albis (Hamburg; www.albis.com) und Ultrapolymers (Augsburg; www.ultrapolymers.de).

Demnach sollen die Hamburger den Vertrieb in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, den Beneluxländern, Skandinavien und dem Baltikum abdecken, während Ultrapolymers für Italien, Portugal und Spanien zuständig sein wird. Beide Distributionspartner zusammen leisten den Vertrieb in Osteuropa, der Türkei, Russland sowie Großbritannien und Irland.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...