29.09.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Styron: PC/PET-Blend mit hoher Chemikalienresistenz

Um ein PC-Blend mit verbesserter Chemikalienresistenz, das explizit für Gehäuse medizinischer Geräte entwickelt wurde, hat der Kunststoffkonzern Styron (Europa: Styron Europe, Horgen / Schweiz; www.styron.com) die "Emerge"-Familie erweitert.

Vor allem die erhöhte Aufmerksamkeit für das Risiko von Krankenhausinfektionen führe zum Einsatz neuer, aggressiverer Chemikalien und Reinigungsverfahren, die Kunststoffoberflächen angreifen und zu Haarrissbildung oder Brüchen führen können, erläutert das Dow Spin-off. Hier soll "Emerge PC/PET 9100CR" eine Lösung bieten. Versuche zeigen den Angaben zufolge eine verbesserte Spannungsrissbeständigkeit ohne Einbußen bei der für Gehäuse notwendigen Belastbarkeit. Das Blend wird derzeit zunächst in Nordamerika eingeführt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...