28.10.2010

www.plasticker.de

Sukano: Masterbatches und Compounds für Chip- und Magnetbandkarten

Verwender von Kunststoff-Chip- und Magnetbandkarten müssen sich zu jedem Zeitpunkt auf die Funktionsfähigkeit und die Sicherheit ihrer Karten verlassen können. Gleichzeitig sollen die Karten mindestens 10 Jahre zuverlässig funktionieren und kosteneffizient herstellbar sein. Aus der Zusammenarbeit mit Chipkartensicherheitsexperten aus der Industrie hat Sukano eine Reihe spezifischer Masterbatches und Compounds zur Steigerung der Sicherheit, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit von Chip- und Magnetbandkarten entwickelt.

Produktangebot für Chip- und Magnetbandkarten
Sukano bietet eine Reihe funktionaler und optischer Masterbatches zur Steigerung der Kartenleistungsfähigkeit an, z.B. SUKANO® Weiß-Masterbatch zum Verbergen des Mikrochips im Inlet hinter einer opaken, glänzenden weißen Oberfläche. Sukano Schlagzähigkeitserhöher sichern die gute Verankerung des Mikrochips im Kartenkörper und verhindern eine Ablösung bei mechanischer Belastung, so der Anbieter. Durch den Zusatz von Entformungshilfe soll eine reibungslose Lamination und Prägung bei ausgezeichneter Oberflächenqualität ermöglicht werden. Sollen persönliche Daten des Besitzers wie Name, Versicherungsnummer oder sogar ein Bild per Laser auf die Karte graviert werden, bietet Sukano hierfür ein spezielles Masterbatch für die Overlay-Folie an.

Als zusätzliche Dienstleistung stehen Sukano-Technikexperten den Verarbeitern bei der Optimierung ihrer Folienextrusionsprozesse zur Seite.

Weitere Informationen: www.sukano.com

K 2010, 27.10.-3.11.2010, Düsseldorf, Halle 8a, Stand H28