20.05.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Sumitomo Demag: Spatenstich für Werksneubau in China

Für die geplante Erweiterung der Produktion von Spritzgießmaschinen im chinesischen Ningbo hat der Maschinenbauer Sumitomo (SHI) Demag (Schwaig; www.sumitomo-shi-demag.eu) Ende April 2014 den offiziellen Startschuss gegeben. Akio Yoshikawa, Senior Vice President Sumitomo Heavy Industries, Dr. Tetsuya Okamura, CEO Sumitomo (SHI) Demag und Stephan Greif, CEO der Demag Plastics Machinery (Ningbo) legten gemeinsam den Grundstein für das neue Werk.

Für 7 Mio EUR entstehen auf dem 26.700 m² großen Grundstück bis Mitte 2015 Fertigungs- und Logistikstrukturen mit einer Fläche von 12.300 m².

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...