06.11.2013

www.plasticker.de

Sumitomo (SHI) Demag: Langjährige Zusammenarbeit mit ausländischen Vertretungen

Weitere drei Partnerschaftsjubiläen in Norwegen, Finnland und Griechenland begeht Sumitomo (SHI) Demag in diesem Jahr. Die norwegische Hans Claussen AS feiert 2013 das zehnte Jahr der Zusammenarbeit. Zwanzig Jahre dauert die Partnerschaft mit der finnischen Jusuco Oy und auf über vierzig Jahre gemeinsamen Weg kann die griechische Vertretung Tecomer Ltd. zurückschauen, teilt der Maschinenbauer mit.

Paul Papapavlou, jetziger Geschäftsführer der Sumitomo (SHI) Demag Vertretung in Griechenland, hat bereits im Jahr 1970 unter dem damaligen Firmennamen Industria S.A. die Zusammenarbeit mit den Vorgängergesellschaften Stübbe und Ankerwerk begonnen. Drei Jahre später und mit eigener Firma Technicom Ltd. hat er einen Vertretungsvertrag mit den beiden Vorgängergesellschaften unterschrieben. Technicom Ltd. firmierte 1976 zur heutigen Tecomer Ltd. um und hat ihren Sitz im Großraum Athen. Der Vertretungsvertrag besteht nunmehr seit über 40 Jahren.

Die finnische Jusuco Oy wurde 1992 offizielle Vertretung der heutigen Sumitomo (SHI) Demag und ist seit nunmehr über zwanzig Jahren mit dem Unternehmen verbunden.

Seit zehn Jahren vertritt Odd Bjørklund, Geschäftsführer von Hans Claussen AS, Sumitomo (SHI) Demag in Dänemark. Von ihrem Hauptsitz in Stabekk, ca. 10 km westlich von Oslo, aus berät und unterstützt die Vertretung die norwegischen Verarbeiter rund um das Thema Kunststoff.

Weitere Informationen: www.dpg.com

Weitere News im plasticker