07.11.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Sun Capital: Squeeze-out bei Pannunion

Nachdem das US-Investmentunternehmen Sun Capital Partners (Boca Raton, Florida / USA; www.suncappart.com) über die Gesellschaft Pannunity 95,3 Prozent der Anteile an Pannunion erworben hat und über 98,8 Prozent der Stimmrechte verfügt, steht nun ein Squeeze-out der restlichen Aktionäre bevor.

Pannunion ist der Kunststoff-Verpackungsbereich der einstigen Pannonplast, die heute als Pannergy Nyrt (Budapest / Ungarn; www.pannergy.hu) in Erzeugung und Vertrieb geothermaler Energie aktiv ist. Ein Verschmelzen der ungarischen Gruppe mit anderen Sun-Beteiligungen im Kunststoff-Verpackungsbereich wie den neu gefügten Britton Flexibles (Winsford / Großbritannien; www.brittongroup.com) und Paccor (Alf; www.paccor.com) oder der kürzlich erworbenen Kobusch-Sengewald (Warburg) gilt als wahrscheinlich.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...