25.06.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Sun Chemical: Übernahme von Benda-Lutz vereinbart

Für einen nicht genannten Betrag wollen Sun Chemical (Parsippany, New Jersey / USA; www.sunchemical.com) und die Muttergesellschaft DIC den Pigmenthersteller Benda-Lutz Werke GmbH (Nussdorf / Österreich; www.benda-lutz.com) erwerben. Beide Seiten trafen eine entsprechende Übernahmevereinbarung. "Die Transaktion ermöglicht Sun Chemical, das Angebot an Metallpigmenten zu erweitern", sagt President Myron Petruch.

Der Deal, durch den Sun Chemical weitere Produktionsstätten in Österreich, Polen, Russland, den USA und China erhält, soll im dritten Quartal 2012 über die Bühne gehen. Der US-amerikanische Druckfarbenhersteller beschäftigt rund 8.000 Mitarbeiter und setzte im vergangenen Jahr mehr als 3,5 Mrd USD (2,5 Mrd EUR) um.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...