08/10/2014

www.plasticker.de

SwissPrimePack: Führungswechsel beim Schweizer Verpackungs-Spezialisten

Nach über 25 Jahren als Mitglied des Verwaltungsrates und seit dem Jahre 2000 als Präsident des Verwaltungsrates der SwissPrimePack AG bzw. vormals der Bellaplast und Albiplast AG hat sich Dr. Hans-Jürg Schürmann entschieden, das Präsidium des Unternehmens abzugeben. Dr. Schürmann verbleibt jedoch als aktives Mitglied des Verwaltungsrates der SwissPrimePack AG eng verbunden, teilt das Unternehmen mit.

Neuer Präsident des Verwaltungsrates der SwissPrimePack AG wird Jan Schürmann, welcher seit 2008 die SwissPrimePack AG als CEO führte. Jan Schürmann hat das Verwaltungsratspräsidium per 1. Oktober 2014 übernommen und wird in dieser Funktion vor allem die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung des Unternehmens vorantreiben sowie als Bindeglied zur operativen Leitung wirken. Weiterhin wird Jan Schürmann in seiner Rolle als Präsident der Pack2Go Europe - dem Europäischen Verband der Hersteller von Service und Convenience Verpackungen für Lebensmittel und Getränke - die Unternehmens- und Industrieinteressen auf europäischer Ebene vertreten.

Jan Dobry hat ebenfalls per 1. Oktober 2014 seine neue Position als CEO der SwissPrimePack AG übernommen. Nach Abschluss seines Studiums an der Universität St. Gallen (HSG) begann Dobry seine berufliche Laufbahn in der Privatwirtschaft bei der Rieter AG in Winterthur, wo er diverse internationale Aufgaben im Bereich Restrukturierung und Business Process Reengineering sowie später auch die Leitung der Finanzen und Administration eines Geschäftsbereiches übernahm. Im Jahre 1997 stieg Jan Dobry als Leiter Finanzen und Management Services bei der Plaston AG in Widnau ein und übernahm im Juni 1999 die Gesamtverantwortung in der Rolle des CEO und Delegierter des Verwaltungsrates, welche er während über zehn Jahren bekleidete. Seit dem Jahre 2011 war Dobry in Geschäftsführerpositionen für ein Start-up Unternehmen in der Solarindustrie als auch für einen Kunststoffverarbeiter mit Schwerpunkt Spritzguss im Bereich Lager- und Logistiklösungen tätig.

Über SwissPrimePack
Das Schweizer Unternehmen SwissPrimePack AG ist im Bereich Kunststoffverpackungen für Lebensmittel tätig und beschäftigt an den beiden Standorten Altstätten und Niederuzwil sowie den Verkaufsniederlassungen in Frankreich und England rund 200 Mitarbeitende. Als zertifiziertes Unternehmen stellt die SwissPrimePack AG qualitativ hochstehende Produkte im Bereich der Kunststoff-Lebensmittelverpackungen her, vorrangig für Premium­Abfüller (Industrieverpackungen) sowie für Quickservice Restaurants, Catering Unternehmen und Betreiber von Verpflegungsautomaten (Serviceverpackungen).

Weitere News im plasticker