25.03.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Türkei: Anti-Dumping-Zölle auf PET im Gespräch

Die türkische Außenwirtschaftsverwaltung (DTM; www.dtm.gov.tr) hat ein Untersuchungsverfahren zu Anti-Dumping-Maßnahmen für importierte PET-Granulate gleich welcher Herkunft gestartet. Grund sind Beschwerden des wesentlichen Produzenten Artenius Turkpet A.S. (Adana / Türkei). Die Tochtergesellschaft des PET-Konzerns La Seda (Barcelona / Spanien; www.laseda.es) sieht die Marktposition der heimischen Produktion durch die wachsenden Importe bedroht.

Die Untersuchung werde voraussichtlich neun Monate in Anspruch nehmen, heißt es in einer Mitteilung.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...