04.05.2010

www.plasticker.de

TOPAS Advanced Polymers: Preiserhöhung für COC

Mit Wirkung zum 15. Mai 2010 erhöht TOPAS Advanced Polymers (TAP) die Preise für alle Typen seines Cycloolefin Copolymers (COC) TOPAS®. Grund für die Erhöhung ist der anhaltende Anstieg der Rohstoff- und Betriebskosten in den vergangenen Monaten. Abhängig von bestehenden Verträgen werden die Preise für alle COC-Typen um 0,15 Euro/kg erhöht.

Über TOPAS Advanced Polymers
TOPAS Advanced Polymers, ein Joint Venture der beiden japanischen Gesellschaften Daicel Chemical Industries Ltd. und Polyplastics Company Ltd., wurde im Januar 2006 gegründet, um das Geschäft mit Cyclcoolefin Copolymeren von Celanese/Ticona weiterzuführen. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt/ Deutschland und Florence/USA hat ca. 100 Mitarbeiter, die in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Marketing und Verkauf, Produktion und Verwaltung tätig sind. In Europa und Amerika wird COC von TOPAS Advanced Polymers vermarktet, in Asien von Polyplastics Co. Ltd.

TOPAS® COC ist eine eingetragene Marke von TOPAS Advanced Polymers.

Weitere Informationen: www.topas.com