03.04.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

TPI Composites: Rotorblatt-JV mit Alke in der Türkei

Im türkischen Izmir haben die Partner TPI Composites Inc (Scottsdale, Arizona / USA; www.tpicomposites.com) und Alke Construction Industry and Trade Co (Istanbul / Türkei; www.alke.com.tr) ein Gemeinschaftsunternehmen zur Produktion von Rotorblättern für Windkraftanlagen gegründet. Die TPI Kompozit Kanat Sanayi ve Ticaret AS mit Werk in Izmir soll außer der Türkei auch Osteuropa sowie Nordafrika mit Rotorblättern versorgen. Das Joint Venture wird 350 Mitarbeiter beschäftigen. 

Alke stieg Mitte der 2000er Jahre mit der Tochtergesellschaft Alkeg (Izmir / Türkei; www.alkeg.com.tr) in die Produktion von Rotorblättern ein und überführt diese Gesellschaft nun in das JV. 

 

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...