09.03.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

TTB: Deutsche Töchter des Autozulieferers beantragen Insolvenz

Nachdem die Wirtschaftskrise und der Preisdruck bei der Thermoplast Technik Beteiligungs-AG (TTB,  Eichenzell; www.ttb-group.de) zu Liquiditätsengpässen führten und Finanzierungsverhandlungen mit den Banken scheiterten, haben die beiden deutschen Tochtergesellschaften ttb GmbH & Co KG (Eichenzell) und ttb GmbH (Ebeleben) im Februar 2011 getrennt die Eröffnung der Insolvenz beantragt.

In beiden Fällen wurde Dr. Franz-Ludwig Danko von der Münchener Kanzlei Kübler (www.kueblerlaw.com) zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Danko will den Geschäftsbetrieb im vorläufigen Insolvenzverfahren uneingeschränkt fortführen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...