23.04.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Taghleef Industries: Biaxial orientierte Folien aus Biokunststoff

Auf Basis des „Ingeo"-PLA von NatureWorks (Minnetonka, Minnesota / USA; www.natureworksllc.com) hat der BOPP-Folienproduzent Taghleef Industries (Ti, Dubai / Vereinigte Arabische Emirate; www.ti-films.com) ein neues Programm von biaxial orientierten Folien aus Biokunststoff entwickelt.


Das Unternehmen will die BOPLA-Folien im vierten Quartal dieses Jahres im Markt einführen, erläutert Valerio Garzitto, CEO von Ti Europe: „Wir stecken derzeit einen hohen Aufwand in die Umrüstung unserer Produktion in Italien auf PLA." Anwendungen sieht Garzitto in den Bereichen Frische Produkte, Back- und Molkereiwaren und Süßigkeiten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...