23.10.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Technische Regranulate: Preise für RE POM rutschen

Reaktionen auf die nachlassende Dynamik im Primärmarkt zeigten im Oktober 2014 vor allem die Notierungen für Polyamid-Regranulate. Insbesondere die im Wettbewerb mit den primären Qualitäten stehenden spezifischen Typen gaben etwas nach. Auch die einfachen RE ABS-Qualitäten rutschten leicht. Stärkere Einbrüche verzeichneten dagegen die RE POM, dafür sorgte der Druck von verstärkten einfachsten Importen aus Asien. Die restlichen Typen blieben überwiegend stabil. Das berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg; www.kiweb.de) im aktuellen Report.

Der Blick auf die nächsten Wochen zeigt tendenziell weitgehend Preisstabilität. Bei RE POM allerdings scheinen weitere Absacker der Notierungen möglich.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...