10/02/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Technische Teile: Geschäftslage laut Verband gut

Eigene Standorte in den USA und Asien sind für Zulieferer technischer Teile im Automobilbau nach wie vor wichtige Ziele. "15 Prozent der bei uns organisierten Unternehmen verfügen bereits über Produktionsstätten im Ausland", sagte Michael Weigelt, Geschäftsführer von TecPart - Verband Technische Kunststoff-Produkte e.V. (Frankfurt; www.tecpart.de), im Umfeld der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Zuliefererindustrie (ArGeZ) in Düsseldorf. "Diese Entwicklung ist noch nicht zu Ende."

Die Tecpart-Mitgliedsunternehmen beurteilen die aktuelle Geschäftslage als "überwiegend gut". Für die Zukunft wird eine Seitwärtsbewegung mit Tendenz zur leichten Verbesserung erwartet. Weigelt rechnet für 2012 mit einem Umsatzzuwachs von 2 bis 4 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...