08/11/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Technische Thermoplaste: Beruhigung in Notierungen spürbar

Der europäische Preisverlauf für Technische Thermoplaste passte sich im Oktober 2012 weitgehend dem beruhigten Wellengang der Öl- und Petrochemiemärkte an. Der in diesem Jahr oft überbordende Kostendruck entspannte sich dadurch etwas. Zugleich blieb die Nachfrage verhalten. Insbesondere im Automotive-Sektor wurde die Konjunkturabkühlung überdeutlich. Da wo die Preisniveaus im Verhältnis zu den Kosten relativ hoch liegen, kam es zu moderaten Aufweichungen der Notierungen, die meisten technischen Thermoplast-Sorten blieben aber mehr oder minder stabil. Dies berichtet der Brancheninformationsdienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg; www.kiweb.de) in seiner aktuellen Ausgabe.

Da die Kostenseite anhaltend gedämpft wirkt, sei bis zum Jahresende von einem moderaten Preisdruck auf die technischen Kunststoffe auszugehen, so der Bericht.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...