05.06.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Technische Thermoplaste China: Stabile Preise prägen das Bild

Die drei bis vier freien Tage um den Tag der Arbeit haben keine merkliche Auswirkung auf den Verbrauch von technischen Thermoplasten in China gehabt. Die Rohstoffkosten tendierten meist abwärts. Die Ausnahme  machte Caprolactam. Die Preise für technische Thermoplaste kamen weitgehend unverändert durch den Monat.

Für den Rest des zweiten Quartals prognostizieren chinesische Marktexperten zunächst Stabilität. Die Branche sei auf gutem Weg, für das Jahr 2014 einen Zuwachs von 10 Prozent zu erreichen, was merklich über den 7,5 Prozent liegt, die für Chinas BIP insgesamt vorhergesagt werden. Die Versorgungslage sollte weitgehend entspannt bleiben. Mitunter kann es zu geringfügigen und kurzfristigen Engen kommen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...