21.02.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Teijin: CEO Ohyagi erklärt Composite-Bereich zur Chefsache

Mit Wirkung zum 1. April 2011 wird die Teijin Ltd (Tokyo / Japan; www.teijin.co.jp) den Composite-Bereich neu ordnen. Ziel ist eine schnellere Expansion bei Kohlenstofffasern und darauf basierenden Materialien. CEO Shigeo Ohyagi hat die noch zu gründende Sparte Carbon Fibers and Composites Business Group zur Chefsache erklärt und will die Produkte strategisch besser positionieren. Unter anderem will er in der neuen Einheit die bisher teilweise getrennt voneinander operierenden Unternehmungen zusammenfassen.

Zu den betroffenen Unternehmen gehören die maßgeblichen Carbonfaser-Gesellschaften außerhalb Japans, die Toho Tenax America Co Ltd (Rockwood, Tennessee / USA; www.tohotenaxamerica.com) und die Toho Tenax Europe GmbH (Wuppertal; www.tohotenax-eu.com). Mit von der Partie sind zudem der Verarbeiter GH Craft Ltd (Shizuoka, Japan; www.ghcraft.com) sowie das Teijin Composites Innovation Center (TCIC).

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...