21.06.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Teijin Dupont: Japanische BOPET-Folienproduktion im Vollbetrieb

Stück für Stück geht es vorwärts im Land der aufgehenden Sonne. Nach dem verheerenden Erdbeben, das den Norden Japans im März des Jahres heimgesucht hat, hatte Teijin DuPont Films (Tokio / Japan; www.teijindupontfilms.jp/english) die Produktion von speziellen BOPET-Folien im Werk Utsunomiya in der Präfektur Tochigi vollständig ausgesetzt.

Gegen Ende Mai habe man den Betrieb wieder vollumfänglich erreicht, meldet das JV, nachdem Ende April erste Teile wieder gestartet wurden. Alle japanischen Betriebe liefen nun wieder normal, heißt es aktuell vom Unternehmen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...