21.06.2011

www.plasticker.de

Ter Hell Plastic: Claus Dobrowolski neuer Sprecher der Geschäftsleitung

Mit Wirkung 1. Juli 2011 wird Diplom-Kaufmann Claus Dobrowolski Sprecher der Geschäftsleitung der Ter Hell Plastic GmbH. Klaus Kleeb, der als geschäftsführender Gesellschafter bisher diese Position ausübt, zieht sich zum Jahreswechsel aus Altersgründen aus dem operativen Geschäft zurück. Er will dem Unternehmen weiterhin beratend zur Seite stehen, teilt das Unternehmen mit.

Claus Dobrowolski (54) will gemeinsam mit der Geschäftsleitung die Vertriebspräsenz im Kernmarkt Europa weiter ausgebauen. Darüber hinaus sollen die Aktivitäten des Unternehmens in China profitabel wachsen. Im Reich der Mitte hatte Ter Hell Plastic im vergangenen Sommer die Produktion von Compound-Spezialitäten mit einer Kapazität von 4.000 jato für den chinesischen Markt aufgenommen.

Über Claus Dobrowolski
Mit Claus Dobrowolski übernimmt ein erfahrener Manager die Sprecherfunktion bei Ter Hell Plastic. Seine Kenntnisse speisen sich aus sehr unterschiedlichen Branchen. Vor seiner Berufung zum Geschäftsführer des Herner Kunststoffspezialisten zum 1. Januar 2011 trug er lange Jahre Verantwortung beim südafrikanischen Chemie-Konzern Sasol, zuletzt als Vorstand der Sasol Wax International AG, bei der das Wachs-Geschäft von Sasol gebündelt ist. Davor war Dobrowolski bei der Still GmbH, einem Tochterunternehmen der Linde AG, zuständig für die internationalen Tochtergesellschaften.