12.07.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Ter Plastics Polymer: Internationale Neuausrichtung

Im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung will das Distributions- und Compoundingunternehmen Ter Hell Plastic GmbH (Herne; www.terplastics.com) das eigene Compound-Programm der Marke "Terez" in Europa künftig bei entsprechend qualifizierten internationalen Partnern fertigen lassen. Die Entwicklungskompetenz für die Mischungen bleibt jedoch bei dem Unternehmen. Zum 31. Dezember 2013 wird in diesem Zusammenhang die 1979 in Herne begründete Compound-Produktion "aus gebäudetechnischen Gründen" geschlossen. Durch die Auslagerung werden die Produktionskapazitäten erhöht und zugleich die flexible Nähe zum Kunden verbessert, betont das Unternehmen.

In den nächsten Monaten stehe vor allem die Fortführung des internationalen Wachstumskurses auf dem Programm, wozu Vertriebsnetz und Produktportfolio ausgeweitet werden. Die Neuausrichtung drückt sich auch in der neuen Gruppenbezeichnung Ter Plastics Polymer Group aus, unter der Ter Hell Plastic mit allen verbundenen Gesellschaften ab sofort auftritt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...