25.06.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Tetra Pak: Ausbau im türkischen Verpackungswerk Izmir

Im Rahmen eines insgesamt 60 Mio EUR umfassenden Projekts zur Erweiterung des Verpackungswerks Izmir / Türkei hat Tetra Pak (Pully / Schweiz; www.tetrapak.com)​ auch die letzten 36 Mio EUR investiert. Die Fertigungskapazität wird durch die Inbetriebnahme neuer Maschinen im Januar 2015 auf 10 Mrd Verpackungseinheiten pro Jahr verdoppelt. Damit kommt der Verbundkartonspezialist vor allem der steigenden Nachfrage für den Export nach. Zudem könne man durch die Innovationen ein breiteres Sortiment als bislang anbieten, heißt es weiter.

"Die Kunden in dieser Region werden nicht nur immer mehr, sondern verlangen auch zunehmend Innovationen, die ihnen gegenüber dem Wettbewerb Vorteile verschaffen", so Amar Zahid, designierter Cluster Vice President Tetra Pak Greater Middle East & Africa ab 1. Juli 2014. Insbesondere Optionen für bessere Produkt-Differenzierung und höhere Funktionalität würden für die Abnehmer immer wichtiger.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...