08.03.2013

www.plasticker.de

Theysohn Extrusion: Fehler-Ferndiagnose übers Internet

Theysohn Extrusion, bestehend aus den Firmen Theysohn, Technoplast, Topf und Extruder-Komponenten Salzgitter, hat die Omnia Extrusionslinienserie, Werkzeuge und Rohrköpfe entwickelt. Auf die stetige Weiterentwicklung der Extruder Steuerung TEC 4s wurde nach Angaben des Unternehmens immer ein besonderes Augenmerk gelegt. Nachdem Theysohn vor ca. einem Jahr die neue TEC 4s mit einfacherer Handhabung und auch als Nachrüstsatz für bestehende Extruder präsentiert hat, folgt nun die Fehler-Ferndiagnose via Internet.

Wenn am Extruder ein Fehler angezeigt wird und die Produktion steht, genügt es den weiteren Angaben zufolge oftmals, wenn sich die Service-Experten von Theysohn online mit der Steuerung der Extrusionslinie verbindet. So könnten sämtliche Betriebsparameter ausgelesen, eventuelle Fehler erkannt und die entsprechenden Maßnahmen zur Beseitigung eingeleitet werden. In vielen Fällen gehe das bereits direkt online. Eine schnelle und sichere Fehlerdiagnose könne so Stillstandzeiten reduzieren und damit die Verfügbarkeit und die Produktivität der Anlage erhöhen.

Weitere News im plasticker