16.06.2010

www.gak.de

Ticona kauft LCP und PCT Geschäft von DuPont

LCPs werden für Schalter, Steckverbindungen und Speichersteckplätze in Spielkonsolen, Laptops, Fernsehgeräten, Mobiltelefonen und anderen elektrischen und elektronischen Geräten eingesetzt.

Die Übernahme der beiden Produkte wird es Ticona ermöglichen neue umweltfreundliche Produkte im Bereich Elektrik und Elektronik anzubieten, z. B. für Automobilzulieferer die Sensorsysteme oder LED-Beleuchtungsanwendungen herstellen, so heißt es. Der Jahresumsatz von Zenite und Thermx betrug im Jahr 2009 schätzungsweise rd. 30,8 Mio. EUR. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt gegeben.

www.gak.de