24.03.2011

www.plasticker.de

Toho Tenax: Neue HTS-Type zur JEC Paris 2011

Das Portfolio der hochfesten Kohlenstofffasern von Toho Tenax wird durch das neue Produkt Tenax®-E HTS45 E23 12K 800tex erweitert. Die verbesserte Faser-Matrix-Anbindung ermöglicht nach Anbieterangaben ein breites technologisches Einsatzspektrum mit ausgewogenen hohen mechanischen Kennwerten, insbesondere für dynamisch stark beanspruchte Strukturbauteile. Das ausgezeichnete Faserspreizverhalten sei hervorragend für textile Prozesse. Durch eine sehr gleichmäßige Garnstruktur könnten in Gelegen und Geweben niedrige Faserflächengewichte mit einer hervorragenden Oberflächenqualität erreicht werden, heißt es weiter.

Tenax®-E HTS45 E23 12K 800tex ist weltweit verfügbar. Diese Type wird bereits erfolgreich in Industrieanwendungen eingesetzt und steht ab sofort auch für neue Luftfahrt-Anwendungen zur Verfügung, ergänzt das Unternehmen. Das neue Produkt wird in Deutschland hergestellt.

Toho Tenax präsentiert die neue Filamentgarntype Tenax® HTS45 E23 erstmals auf der JEC 2011 in Paris.

Weitere Informationen: www.tohotenax-eu.com

JEC Paris 2011, 29.-31. März 2011, Paris, Frankreich