11.11.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Tokai Rubber Industries: Zweites Werk für PUR-Formteile in Polen

Im polnischen Zagorz hat der Automobilzulieferer Tokai Rubber Industries (Komaki / Japan; www.tokai.co.jp) im Oktober ein weiteres Werk für Elemente zur Schwingungs- und Geräuschdämpfung aus PUR und Gummi in Betrieb genommen. Auf rund 5.000 m² Produktionsfläche sollen Teile vornehmlich für die japanischen OEMs Honda, Suzuki und Toyota gefertigt werden.

TRI investierte umgerechnet etwa 8,6 Mio EUR in diese zweite polnische Produktionsstätte neben dem seit dem Jahr 2000 bestehenden Werk in Wolbrom. Damit setzt der weltweit agierende Zulieferer die Strategie fort, den Geschäftsanteil mit europäischen Fahrzeugbauern auszuweiten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...