07.07.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Toray: Kauf des Brennstoffzellen-Zulieferers SolviCore

Der Hersteller spezieller Membran-Elektroden für Brennstoffzellen SolviCore GmbH & Co KG (Hanau-Wolfgang; www.solvicore.umicore.com/en) hat den Besitzer gewechselt. Die Partner Solvay (Brüssel / Belgien; www.solvay.com) und Umicore (Deutschland: Umicore AG & Co KG, Hanau-Wolfgang; www.umicore.com), denen das Unternehmen je zur Hälfte gehörte, gaben die 2006 als 50:50 JV gegründete SolviCore an Toray Industries (Tokyo / Japan; www.toray.com) ab.

Die Membran-Elektroden werden aus Folien gefertigt, die SolviCore aus "Aquivion" PFSA von Solvay extrudiert - einem Copolymer aus dem Fluorpolymer TFE und Sulfonylfluoridvinylether (SFVE).

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...