30.06.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Toray: Produktion von Bio-Polyester rückt näher

Das US-Unternehmen Gevo (Englewood, Colorado; www.gevo.com) hat erste Mengen von Paraxylol auf Basis von Bio-Isobutanol an Toray Industries (Tokyo / Japan; www.toray.com) abgesetzt. Die Lieferung ist Teil einer Abnahmevereinbarung zwischen den beiden Unternehmen. Die Japaner wollen das Bio-PX zur Herstellung von Polyester für Fasern, Garne und Folien nutzen.

Toray hatte Gevo zuvor bei der Finanzierung der Pilotanlage im texanischen Silsbee unterstützt, wo der US-Spezialist für Chemikalien auf Basis nachwachsender Rohstoffe auch andere Kohlenwasserstoffprodukte wie Kerosin und Isooktan herstellt. Außer dem japanischen Konzern greift auch der Getränke-Riese Coca-Cola (Atlanta, Georgia / USA; www.thecoca-colacompany.com) Gevo helfend unter die Arme, beispielsweise bei der Entwicklung der Herstellungstechnologien von Bio-PX.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...