06/11/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Tosoh: Ausbau bei VCM in Japan

Die VCM-Linie Nummer 3 der Tosoh Corporation (Tokyo / Japan; www.tosoh.com) im Werk Nanyo soll erweitert werden. Der Umfang der Investition beträgt 5 Mrd JPY - umgerechnet knapp 50 Mio EUR. Tosoh betreibt an dem Standort insgesamt drei Linien.

Die größte der Anlagen ist allerdings seit einer Explosion Ende 2011 außer Betrieb, ein Datum für eine Wiederinbetriebnahme noch immer nicht bekannt. Die beiden anderen sowie das Werk in Yokkaichi reichen nicht aus, um den Bedarf an VCM innerhalb der Gruppe zu decken. Die PVC-Tochtergesellschaft Taiyo Vinyl fährt aus diesem Grund zwei ihrer drei Anlagen seit dem Sommer nur mit halber Kraft.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...