17.11.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Tosoh: Explosion in VCM-Linie am Standort Shunan

Eine Explosion mit anschließendem Brand hat am Sonntag, den 13. November 2011, die größte von drei VCM-Linien ("No. 2") der Tosoh Corporation (Tokyo / Japan; www.tosoh.com) am japanischen Standort Nanyo in Shunan City erschüttert und ein Todesopfer gefordert. Das Unternehmen musste daraufhin auch die Linie No. 3 abstellen, die Anlage No. 1 befindet sich laut internationalen Presseberichten ohnehin seit Mitte Oktober in Wartung. Die Kapazität der Linien stellt ein gutes Drittel der gesamten in Japan installierten Kapazitäten für das PVC-Vorprodukt dar. Es ist derzeit nicht absehbar, wie lange der Stillstand andauern wird.

Die Nachrichtenagentur "Reuters" berichtet, dass auch Idemitsu den Cracker am unmittelbar angrenzenden Standort Tokuyama wegen des Ausfalls der Tosoh-Abnahmen für VCM in unbestimmter Höhe drosseln musste.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...