09.09.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Total: Umbau des Standorts Carling / Cracker-Abschaltung 2015

Nach langem Versteckspiel hat Total (Paris / Frankreich; www.total.com/en) nun angekündigt, wohin die Reise für den französischen Crackerstandort Carling gehen soll. Ähnlich wie Wettbewerber Versalis (Mailand / Italien; www.polimerieuropa.com) plant der Konzern einen Umbau der Produktion in Richtung höherwertiger Produkte.

Das Konzept sieht eine Investition von 160 Mio EUR bis 2016 vor. Der nicht rückwärts zu Naphtha integrierte Cracker soll 2015 abgeschaltet werden. Der Standort wird zum europäischen Zentrum für höherwertige hydrierte Kohlenwasserstoffpolymere (C4 - C9) der Tochtergesellschaft Cray Valley (Paris La Défense / Frankreich; www.crayvalley.com) ausgebaut. Zusätzlich wird die Produktion von PE und PS ausgeweitet.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...