05.01.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Trelleborg: Erwerb der britischen PPL Polyurethane Products

Die Industriegruppe Trelleborg (Trelleborg / Schweden; www.trelleborg.com) hat die Akquisition von PPL Polyurethane Products (Retford, Nottinghamshire / Großbritannien; www.poly-products.co.uk) bis Ende des ersten Quartals 2011 angekündigt.

PPL produziert PUR basierte Komponenten wie Kabelverstärkungen und -schutzteile für die Hochseeförderung von Öl und Gas sowie für den Infrastruktursektor. Das Umsatzvolumen des Unternehmens mit etwa 90 Beschäftigten liegt bei rund 10 Mio EUR.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...